Große Ausfahrt Alpen France

30 Dez 2018 11:03 #51 von stxxth
Dann oute ich mich mal: wir werden uns sicherlich dort nicht sehen, da wir zu der Zeit in Goodwood sind...

wünsche aber allen Teilnehmern eine gute Fahrt. und streitet euch nicht über WC im Zimmer oder auf dem Gang.. ;-)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Dez 2018 11:55 #52 von ulxxms

thxxst schrieb: ... und streitet euch nicht über WC im Zimmer oder auf dem Gang.. ;-)


Wenn es darüber schöne Berichte mit Fotos für die SEVENEWS gibt ...
... nur zu! duw

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Dez 2018 15:25 - 26 Jan 2019 22:46 #53 von bexxer
An die Interessierten für die Tour.

Ich habe die Tour ab dem Genfer See in 3 Teiletappen aufgeteilt. Eine Übersicht habe ich hier zur weiteren Bearbeitung erstellt.

Link geändert

Die 3 Etappen sind hier hinterlegt.

www.myrouteapp.com/de/social/folder/1746222?mode=share

Wie soll es ab Menton weitergehen? Bitte um Vorschläge und Anregungen der Teilnehmer.

Bernhard

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Dez 2018 15:37 #54 von flxxer
Von Menton an der Küste bis Vallecorsia, dann nach Apricale. Hotelzimmer dort sind geblockt.
Nächster Tag nix tun, bzw. baden im Pool oder Meer, 2. Tag Fahrt uff Monaco,
Dann zurück wie beschrieben über das Piemont incl. einer Übernachtung. Wir zurück über Val d' Aosta ins Valais.

Bei mehr Fragen anrufen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Dez 2018 15:58 #55 von bexxer
...meinst Du Vallecrosia...? Macht einen kleinen Unterschied.
Wie heisst das geblockte Hotel?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Dez 2018 16:11 #56 von ulxxms
Ich hatte hier ja schon die Unterkunft "Refuge du Col d'Allos" empfohlen
( www.refuge-col-dallos.fr ).
Liegt ca. 25 km von Barcelonette entfernt.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Dez 2018 18:04 - 26 Jan 2019 22:45 #57 von bexxer
...Liste ergänzt,

Florian bitte die Liste ergänzen.

Wer kümmert sich um die restlichen Übernachtungen?

Link geändert

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

04 Jan 2019 09:23 - 26 Jan 2019 22:54 #58 von haxxnn
Besagter Samstag ist bei mir der 6 Juli ...



im Kalender blätternd

Hans

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

04 Jan 2019 11:47 #59 von bexxer
@ Hans,

Datum geändert...Danke für den Hinweis und die Verlinkung.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Jan 2019 13:14 - 05 Jan 2019 13:15 #60 von flxxer
ewe begind für misch das Seven Jahr.

Hotel in Apriclae ist Apricus Locanda. Hat nur 6 Zimmer. Wir bekommen noch Zimmer 4 DZ in 2 Ferien Wohnungen evtl auch 1-2 B&B Zimmer.
Frühstück immer im Apricus Locanda. Dort hat es einen pool der gehört nur uns.

Einmal Abendessen in La Capanna da Bacci, 2 ? evtl Trattoria A Ciassa, oder Besitzerin vom Hotel auch ein kleines Restauran

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Jan 2019 23:08 #61 von flxxer
Hallo alle Alpenfahrinnen und Alpenfahrer,

da das Ganze ja eine gemeinsame Ausfahrt von uns allen ist, es hat keinen Meeting Charakter, braucht es auch Alle zur Gestallung.

Bernhard = Routenplaner zum Meer oder willst Du die ganze Route planen.
Anthony = Hotel in Martiny CH incl Anhänger Parkplätze
Florian = Hotel in Ligurien incl GP Kurs Rundfahrt in Monaco.
Details zur Buchung bzw Reservierung in Ligurien und Martiny CH folgen von meiner Seite, in den nächsten Tagen


Nun braucht es die 2 Übernachtungen mit Essen auf der Berg und Talfahrt an die Riviera/ Cote Azur
Sowie Routenplaner und Hotel mit einer Übernachtung, für Rückfahrt über das Pimonte nach Martiny CH

Somit seit Ihr gefragt das passend abstimmen und zu reservieren.

Verbindliche Buchungen macht jeder Teilnehmer selbst.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 00:25 #62 von bexxer
@ Florian

Bernhard = Routenplaner zum Meer oder willst Du die ganze Route planen.

Die 3 Etappen und die Rückreise liegen als Vorschlag bereits vor.

www.myrouteapp.com/de/social/folder/1746222?mode=share

Die Route des Grandes Alpes beginnt in Thonon-les-Bains. Nachdem wir alle vermutlich vom Genfer See aus gesehen von Norden her anreisen, wäre eine Übernachtung in Martigny nicht zielführend. Wir würden eine Stunde über den Startpunkt hinausfahren und am nächsten Tag wieder zurückfahren.
Bitte denke darüber nach ob eine Übernachtung in der Nähe vom Startpunkt nicht sinnvoller ist.

Bernhard

Anhang:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 00:50 #63 von bexxer
...zur Ergänzung.

Der Beitrag von Thomas Kolb ein paar Tage zurück.


Hallo Bernhard,

hab da so einen Vorschlag, vielleicht erleichtert er dir etwas die Arbeit :-):

www.q-vadis.net/?p=658


Habe unter Berücksichtigung dieses Beitrages die Route geplant.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 14:42 #64 von stxxst
Moin...und frohes neues Jahr,

sorry das es mit der "verbindlichen" Rückmeldung etwas gedauert hat.

Leider schaffe ich es nicht teilzunehmen. Florian kann mich also von der Liste streichen.

Wünsche Euch aber viel Spass bei der Ausfahrt....möglicherweise fahre ich die Strecke eine Woche vor Euch mit dem Mopped.

Viele Grüße aus Dortmund (oder soll ich sagen der Stadt des Herbstmeisters? grins)

Stefan

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 15:40 #65 von anxxor
Hi Guys,

After Menton: I have a route planned originally to go to Portofino, but I have as yet been unable to get there.

It is the kind of route where one needs to already be in the region, so I offer it for consideration. It is all in Italy in the mountains along the coast there.

I had hoped to use it instead of the motorways.

https://www.myrouteapp.com/en/social/route/1406024?mode=sharehttps://www.myrouteapp.com/en/social/route/1406024?mode=share

I noticed I had to set it to "public" before the share would work.

Happy 2019 - may your curves be twisty..

Anthony

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 15:41 #66 von anxxor

orxxan schrieb: Hi Guys,

After Menton: I have a route planned originally to go to Portofino, but I have as yet been unable to get there.

It is the kind of route where one needs to already be in the region, so I offer it for consideration. It is all in Italy in the mountains along the coast there.

I had hoped to use it instead of the motorways.

https://www.myrouteapp.com/en/social/route/1406024?mode=share

I noticed I had to set it to "public" before the share would work.

Happy 2019 - may your curves be twisty..

Anthony

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 19:17 #67 von flxxer
Hans richtig aufgemerkt.

Auch hat sich Bernhard die Mühe gemacht und eine Liste angelegt, ich hatte alles überflogen und nicht bedacht. Asche auf mein Haupt, nach Rücksprache soll bitte die Liste unsere Grundlage sein.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 20:26 - 26 Jan 2019 22:41 #68 von bexxer
Nachdem die 1. Übernachtung in Martigny ist und dadurch die 1 Tagesetappe länger wurde, habe ich die Routenplanung und Tagesaufteilung angepasst damit ungefähr 3 gleich lange Bergetappen gefahren werden.

www.myrouteapp.com/de/social/folder/1746222?mode=share

Auch eine Abfrage nach Vorzügen für die Zimmerplanung wurde ergänzt.

Bitte den entsprechenden Wunsch eintragen.

Link geändert

@ Hans, ich glaube ich habe Deine Verlinkung zerschossen...?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 21:17 #69 von haxxnn
@Bernahrd

eben getestet, bei mir klappt der Link auf die neue ergänzte Datei ...
alles gut.

dem knisternden Ofen lauschend

Hans

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Jan 2019 22:45 #70 von anxxor
Anthony Mellor hat geschrieben: Hallo Leute,

Nach Menton: Portofino, war aber noch nicht dort.

Es ist die Art von Route, an der man sich in der Region befinden muss, also biete ich sie an. Es ist alles in Italien in den Bergen entlang der Küste.

Ich hatte gehofft, es anstelle der Autobahnen zu benutzen.

www.myrouteapp.com/de/social/route/1406024?mode=share

Ich bemerkte, dass ich "öffentlich" sein musste, bevor die Freigabe funktionieren würde.

Happy 2019 - mögen deine Kurven kurvig sein ..

Anthony

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

10 Jan 2019 20:25 #71 von flxxer
Habe nun mal 7Jünger und mich eingetragen passt das so ?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

10 Jan 2019 20:58 #72 von bexxer
Danke passt...thup :) :) :) :)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

13 Jan 2019 12:53 - 26 Jan 2019 22:40 #73 von thxxlb

erxxbe schrieb: Nachdem die 1. Übernachtung in Martigny ist und dadurch die 1 Tagesetappe länger wurde, habe ich die Routenplanung und Tagesaufteilung angepasst damit ungefähr 3 gleich lange Bergetappen gefahren werden.

www.myrouteapp.com/de/social/folder/1746222?mode=share

Auch eine Abfrage nach Vorzügen für die Zimmerplanung wurde ergänzt.

Bitte den entsprechenden Wunsch eintragen.

Link geändert

@ Hans, ich glaube ich habe Deine Verlinkung zerschossen...?


Hallo Bernhard,

ich bin bei myrouteapp nicht registriert und möchte ich auich nicht.

Kannst du mir bitte eine gpx-Datei zusenden? Das wäre super.

Schöne Grüße aus dem weißen Süden
Thomas

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

13 Jan 2019 12:59 #74 von thxxlb
Hallo Zusammen,

hat schon jemand gebucht, sind alle Routen, Zeiten und Übernachtungen geplant oder fehlt noch was?
Sorry, ich habe den Überblick verloren :)

Schöne Grüße aus dem jetzt regnerischen Süden
Thomas

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

13 Jan 2019 13:41 - 26 Jan 2019 22:40 #75 von bexxer
guckst Du hier...

Link geändert
Folgende Benutzer bedankten sich: juxxer, thxxlb

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und die Werbung des Lotus Seven Club Deutschland e.V. zu personalisieren. Weitere Infos:
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen